Auf den Windows-Terminalservern Willi, Harry und Aldrian sind bereits die wichtigsten Programme installiert, dazu gehören Office, WinZip, Visual C++ etc.

Dennoch sind manche Studierende der Ansicht, ihre eigenen Programme dort ablegen und die Festplatte "zumüllen" zu müssen, was im Rechenzentrum ständig für viel Arbeit sorgt, um die Rechner halbwegs sauber und am Laufen zu halten.

Es ist nicht erlaubt, auf den Windows-Rechnern des Rechenzentrums eigene Software zu installieren! Es dürfen keine Programme installiert werden, kein WinAce, kein WinAmp, kein Netscape, keine Spiele, rein GAR NICHTS!

Leider lässt es sich nicht verhindern, dass jemand etwas installiert, aber wer es tut, dem wird sofort und ohne Vorwarnung der Zugang für die Windows-Rechner gesperrt!

Sollten Sie der Meinung sein das eine wichtige Software fehlt, so sprechen Sie bitte eine/n Mitarbeiter/in des Rechenzentrums an. Wir werden dann ggf. die Software ordnungsgemäß installieren.