Jeder Benutzer hat unter Windows ein sogenanntes [H:\]-Laufwerk. Dieses Laufwerk finden Sie unter Windows im "Arbeitsplatz" bzw. dem "Datei-Explorer". Unter Unix / Linux wird diese Verzeichnis immer als Homelaufwerk gemountet.
Die Dateien die Sie dort ablegen sind dann an jedem PC oder Terminal an dem Sie sich anmelden vorhanden und werden regelmäßig gesichert.
Legen Sie Ihre Datein nur dort ab da die lokale Festplatten der PCs regelmäßig gelöscht werden!

Da Speicherplatz nicht unendlich ist, gehen Sie bitte verantwortungsvoll damit um und löschen sie die Dateien die Sie nicht mehr beötigen.