Posteingangsserver:   POP3: pop.hs-worms.de (bei SSL Port 995),
                                              IMAP: imap.hs-worms.de (bei SSL Port 993)
 Postausgangsserver:             smtp-extern.hs-worms.de (SSL über Port 587)


Weitere Erläuterungen:

Wegen der sehr großen Zahl verschiedener Programme macht es keinen Sinn, hier auf jedes einzelne der Programme individuell eingehen zu wollen.

Daher ist ein wenig Eigeninitiative gefragt.

Starten Sie Ihr Mailprogramm und suchen in den Menüs die Stellen, an denen die Einstellungen vorgenommen werden können. Übrigens macht es keinen Unterschied, ob Sie an der Hochschule sind oder zu Hause. Die grundsätzlichen, wichtigen Einstellungen sind identisch.

Überlegen Sie sich zunächst, ob Sie ihre emails per pop- oder imap-Protokoll lesen möchte. Outlook2010 hat als Defaulteinstellung für ein neues Konto imap eingerichtet. Wenn Sie das gewohnte pop3-Protokoll verwenden möchten, müssen Sie bei der Konfiguration in outlook2010
den Haken "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertyypen manuell konfigurieren". setzen.

Folgende Einstellungen sollten in den meisten Fällen in Ihrem Mailprogramm ausreichend sein:


Name / Your Name: 
Ihr richtiger Name, sprich: Vorname und Nachname, möglichst komplett und in Groß-/Kleinschreibung.


E-Mail-Adresse / Email adress
Ihre komplette E-Mail-Adresse (die von der HS), also z. B. vorname.nachname@hs-worms.de oder z. B. tourxxx@hs-worms.de.


Mail Server Name / Incoming mail server
Das ist der Server, der Ihnen die Mails überreicht, die für Sie zur Abholung bereitliegen.
  Incoming Mail Server: pop.hs-worms.de oder imap.hs-worms.de eingeben.


POP Username / Account name
An dieser Stelle tragen Sie den Benutzernamen (z.B. tourXXX, ibaXXX, infXXX, etc.) ein, der Ihnen vom Rechenzentrum zugeteilt wurde!

Bei den meisten E-Mail-Programmen kann man inzwischen die Option "SSL Verschlüsselung verwenden" aktivieren. Diese sollte benutzt werden, damit die Daten verschlüsselt über die Leitung gesendet werden!


SMTP Server Name / Outgoing Mail server
Das ist der Server, der die Mails annimmt, die Sie wegschicken. 
Mailserver der HS Worms: smtp-extern.hs-worms.de eingeben. 

SMTP Username / Outgoing mail user name
Username / Account name wie oben beschrieben


Problem- / Sonderfall Microsoft Outlook
Nicht selten wird Microsoft Outlook eingesetzt (Achtung: Outlook Express ist was anderes!). Hier ist im Menü Extras unter Dienste mittels Hinzufügen ein Dienst Internet E-Mail hinzuzufügen und das somit entstandene Mailkonto wie oben beschrieben zu konfigurieren. 


IMAP-Einstellungen:
Eingangsserver: imap.hs-worms.de
Verbindungssicherheit: SSL/TLS
Port: 993
Authentifizierungsmethode: Passwort, normal

Ausgangssever(smtp): smtp-extern.hs-worms.de

Unter outlook2010 wird standardmaessig ein Imap-Konto eingerichtet. Wenn Sie ein Pop3-Konto einrichten wollen, Setzen Sie bitte auf der Maske "Neues Konto hinzufügen" den  Haken bei "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertyypen manuell konfigurieren".