Zu Beginn eines jeden Semesters führen die Mitarbeiter des Rechenzentrums an mehreren Tagen Einführungsveranstaltungen für die Studierenden durch. Die Termine werden jeweils per Aushang im Rechenzentrum und im Studiensekretariat bekannt gegeben. 
Eine Anmeldung ist erforderlich!

In den Veranstaltungen werden wichtige Hinweise zur Bedienung der Rechner gegeben und den Service-Diensten (Mail, WWW, WLAN, spezielle Software, etc.) des Rechenzentrums gegeben. Dauer einer Veranstaltung: ca. 1,5 Stunden.

Eine Teilnahme der Erstsemester-Studierenden wird dringend empfohlen - auch für die Informatik-Studierenden!